Ritex

Ritex PROLINE-S Kondome, 100 St.

€21,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 5-7 Tage ab Eingang der Bestellung

Ritex PROLINE-S Kondome werden aus dem natürlichen Rohstoff des Gummibaums (Naturkautschuklatex) hergestellt.

Mit einem Umfang von 94 mm bieten sie gerade bei schlankeren Penisgrößen einen festen Sitz.

    Aus Naturkautschuklatex mit Reservoir, transparent, glatt, zylindrisch, feucht,  Breite 47 mm.

    Inhalt: 100 St.

    Hinweis:

    Kondome kühl, trocken und vor direkter Sonne geschützt lagern.Beachten Sie bitte das Haltbarkeitsdatum.

     

    Ritex Kondome sind Medizinprodukte zur Empfängnisverhütung und zum lokalen Infektionsschutz. Keien Verhütungsmethode kann einen 100%igen Schutz vor Schwangerschaft und Infektionen garantieren. Nicht vaginale Anwendung erhöht das Risiko des Abrutschens und der Beschädigung. Nie zusammen mit öl- oder fetthaltigen Gleitmitteln verwenden. Zusätzliche, kondomverträgliche Gleitmittel erst bei angelegtem Kondom auftragen. Bei Anwendung von Arzneimitteln im Genitalbereich einen Arzt oder Apotheker fragen, ob diese die Sicherheit des Kondoms beeinträchtigen können. Siegelbriefchen vorsichtig an der Zackenkante aufreißen. Fingernägel, Schmuck etc. können das Kondom beschädigen. Sollte das Siegelbriefchen beschädigt sein, das Kondom entsorgen und ein neues verwenden. Bevor Penis und Körper des Partners sich berühren, das Kondom über den steifen Penis rollen. Vorhaut zurückziehen, Reservoir mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken, mit dem Abrollrand nach außen auf die Eichel setzen und ganz abrollen. Sobald der Penis zu erschlaffen beginnt, das Kondom rutscht oder sehr spannt (Gefahr des Berstens), Penis herausziehen. Kondom dabei am Penisansatz festhalten, damit es nicht abrutscht. Jedes Kondom nur einmal verwenden. Benutzte Kondome über den Hausmüll entsorgen. Eine Wiederverwendung erhöht das Risiko einer Beschädigung bzw. Infektion. Bei Kodomversagen bitte innerhalb 72 Stunden einen Arzt aufsuchen. Kondome aus Naturkautschuklatex dürfen von Latex-Allergikern nicht verwendet werden, da sie allergische Reaktionen einschließlich eines anaphylaktische Schocks hervorrufen können.

    You may also like

    Recently viewed